Feed auf
Postings
Kommentare

Leider fällt die Präsentation „lernen lernen“ aus. Der Moderator ist erkrankt. Wir versuchen sie zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Lernen lernen

Wir laden zu einem kurzweiligen und spannenden Vortrag zum Thema „Das Lernen lernen“ ein. In kleinen Übungen erfahren Sie Neues und Überraschendes zu den Themen Gedächtnis, Lerntechniken, Konzentration und Motivation. Dazu gibt es praktische Tipps und Tricks für die Unterstützung und das Lernen zu Hause. Referent ist Wilfried Helms, Lerntrainer und Leiter der MIND UNLIMITED Feriencamps „Das Lernen lernen“ aus Hamburg. Der Vortrag findet am Dienstag, den 12. April 2016 in unserer Aula statt. Beginn: 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über ein zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Glasblasen ist eine Kunst

Am 15.03.2016 wurde unseren Schülerinnen und Schülern die Kunst des Glasblasens vorgestellt. Der Glasbläser Wolfgang Sinne zeigte den Kindern wie eine Vase, ein Schwan  oder andere schöne Werke wie durch Zauberhand nur durch Feuer und Puste entstehen. Mit Silberpulver wurde eine Glasgeige versilbert. Einzelne Kinder konnten sogar selber eine Glaskugel blasen. Mit Wasser und Farbe wurden Kunstwerke und Überraschungen hergestellt. Zauberei, Magie und großes Staunen lagen in der Luft. Eine sehr gelungene Vorstellung, die Begeisterung hervorrief. Bilder sind dazu in unserer Bildergalerie zu finden.

Hurra, unsere Schule hat eine Schülerzeitung!

8 Schülerinnen aus den 4. Klassen haben sich in ihren großen Pausen zusammengefunden, Themen gesucht und selbst ausgearbeitet. Eine tolle und abwechslungsreiche  Schülerzeitung ist entstanden, die auch sofort reißenden Absatz gefunden hat. Am ersten Tag waren  alle gedruckten Exemplare (Stückpreis 0,20 €) bereits nach 5 Minuten ausverkauft, so dass eine Nachproduktion in Angriff genommen werden musste.

Die Schulleitung fand dieses Engagement so gut, dass  die Einnahmen den Redakteurinnen für ein Eis zur Verfügung gestellt werden. So viel Mühe und Einsatz muss belohnt werden!

Fotos dazu finden Sie in unserer Bildergalerie.

IMG_0352

Recht herzlich sind alle Mitglieder unseres Fördervereins zu einer Versammlung eingeladen. Sie findet am

Dienstag, 01.03.2016, um 19.30 Uhr im Lehrerzimmer

statt. Bitte kommen Sie zahlreich.

Helau, Alaaf,…

In unserer Schule wurde am Rosenmontag „Karneval in der Meyerhofschule“ gefeiert. Tolle Verkleidungen, viel Spaß, Spiele und Musik brachten  gute Laune. Lustige Bilder finden alle in unserem entsprechenden Ordner.

Winter begrüßen

Es hat geklappt! Genau an dem Tag, Mittwoch, der 20.01., an dem unsere Schülerinnen und Schüler der Meyerhofschule den Winter begrüßten, war er auch tatsächlich da. Dicke Flocken fielen vom Himmel, während in unserer Schule die schönsten Winterlieder und Gedichte vorgetragen wurden. Die Beteiligung vieler Klassen sowie dem St-Martin-Kindergarten garantierten ein volles Programm. Die dritten Klassen sangen zu Beginn das Lied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ . Im Anschluss trug die Klasse 3 a das Gedicht „Will ich in den Schnee“ vor. Das Lied „O bittrer Winter“ der Klasse 3b folgte. Die gleiche Klasse gab auch das Gedicht „Wenn es Winter wird“ zum Besten. Danach sang die Klasse 2a das Lied „Winter, Winter“ und die Klasse 3c trug das Gedicht „Schlittenfahrt“ vor. Das umfangreiche Programm setzte sich mit einem winterlichen Gedicht der Klasse 4a  fort. Im Anschluss gab es noch ein griechisches Winterlied von der 2b und der 4b, sowie das  Lied „Wenn der Wind im Ofen singt“ von den Klassen 4b+4c. Die Kinder des St-Martin-Kindergartens sangen voller Inbrunst „Schneeflöckchen“ und am Ende rundete das gemeinsame Jahreszeitenlied diese tollen Vorträge ab.

Es hat geholfen, der Winter ist da! Bilder zu den Vorträgen gibt es später.

Schulausfall

Am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien, Donnerstag, dem 07.01.2016, fällt  wegen den extremen Wetterbedingungen der Unterricht aus. Betreuung findet im Notfall statt.

Sommerfest 2015

Bei versprochenem Sonnenschein und warmen Temperaturen konnten wir am Freitag, den 18.09., unser Sommerfest durchführen. Tolle Spiele, die die Eltern der jeweiligen Klassen angeboten und betreut haben, brachten viel Bewegung und glückliche Gesichter. Die Laufkarte animierte zum Ablaufen aller Spiele und zum Aussuchen eines Preises auf dem Spielzeugmarkt, der durch ganz viele Spenden ein umfang- und abwechlungsreiches Angebot darstellte. Das reichhaltige Kuchenbüffet sowie Warm-und Kaltgetränke lud zum Durchpusten und Verweilen ein. Vielen Dank an alle Planer und Helfer für dieses gelungene Schulfest. Bilder auf der Bildergalerie.

Einschulung 2015

Am Samstag  wurden 78 Kinder bei uns eingeschult, aufgeteilt auf zwei Schulkindergartengruppen und drei erste Klassen. Mit einem nicht verpflichtenden Gottesdienst begann der Tag, die eigentliche Feststunde startete dann im Anschluss in der Meyerhofschule um 10.00 Uhr. Nach der kurzen Begrüßung, einleitende Worte und Bekanntgabe des Ablaufs durch die Rektorin Fr. Szczepanek stellte die Klasse 4c unter der Leitung von Fr. von Bar das Stück „Nils lernt lesen“ vor. Begeisteter Applaus folgte. Die Leistung war bravourös. Nun folgte für die I-Männchen der aufregendste Teil des Tages, …  ihre erste Unterrichtsstunde. In dieser Zeit konnten die Eltern, Verwandten, Geschwister, Paten und Freunde von Elternvertretern und dem Förderverein angebotene Heiß- oder/und Kaltgetränke zu sich nehmen und sich dabei etwas entspannen. Notwendige Fotos für das Familienalbum konnten im Anschluss ausreichend geschossen werden. So nahm ein gelungener Tag sein Ende. Fotos dazu in unserem Bilderordner.

Ältere Postings »